Häufig gestellte Fragen...

Was ist der Synkronizer?
Der Synkronizer ist ein COM-Add-In, das die Daten zweier Excel-Tabellen vergleicht.


Was ist ein COM-Add-In?
Ein COM-Add-In ist ein Hilfsprogramm, Prozedur oder Funktion, das/die beim
Starten von Excel (oder einer anderen Anwendung) automatisch geladen wird. Mit
Add-Ins wird der Funktionsumfang einer Anwendung erheblich gesteigert.


Wie funktioniert Synkronizer?
Synkronizer liest die Daten der alten und neuen Excel-Tabelle ein und vergleicht Bit
um Bit von jedem Zelleintrag. Synkronizer beinhaltet ein Verifizier-Tool, das
automatisch alle Abweichungen erkennt. Auf diese Weise können Sie sofort
ermitteln, welche Daten hinzugefügt, gelöscht oder verändert wurden.


Welche Aufgaben erledigt der Synkronizer?
Der Synkronizer
  • markiert die Abweichungen in beiden Tabellen
  • erstellt ein Abweichungsprotokoll oder
  • transferiert Differenzen / fusioniert Excel-Tabellen



Systemanforderung?
Synkronizer 11 funktioniert mit den folgenden Systemen:

Unterstützte Betriebssysteme:
  • Windows 10 / 32-bit und 64-bit
  • Windows 8 / 32-bit und 64-bit
  • Windows 7 / 32-bit und 64-bit
  • Windows Vista / 32-bit und 64-bit
  • Windows XP
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2008


Excel Versionen:
  • Excel 2016 32-bit + 64-bit
  • Excel 2013 32-bit + 64-bit
  • Excel 2010 32-bit + 64-bit
  • Excel 2007 32-bit
  • Windows 8 RT funktioniert nicht



Welche Lizenztypen sind erhältlich?
Es gibt zwei verschiedene Arten von Lizenzen:

a) Lokale Lizenz / Einzelplatzlizenz
Diese Lizenz wird lokal auf einem PC/Laptop installiert.

b) Netzwerklizenz
Ab fünf Benutzer ist auch eine Netzwerklizenz erhältlich. Diese Lizenz wird in
einem Netzwerkverzeichnis (shared folder) installiert. Alle Benutzer, die Zugriff
auf dieses Netzwerkverzeichnis haben, können mit Synkronizer arbeiten.


Funktioniert der Synkronizer auf einer virtuellen Maschine?
Ja, der Synkronizer funktioniert auch auf einer virtuellen Maschine. Sie benötigen
dazu aber eine separate Lizenz, die bei Bedarf gratis abgegeben wird.


Funktioniert der Synkronizer auf einem Citrix Server?
Ja.


Wie viele Dateien können verglichen werden?
Mit der Professional Edition können nur zwei Dateien (pro Durchgang) verglichen. Mit
der Developer Edition können mittels Kommandozeilenbefehl oder VBA mehrere
Dateien in einem Durchgang verglichen werden.


Wie viele Tabellen können verglichen werden?
Alle Tabellen, die in einer Datei vorhanden sind, können verglichen werden. Es
gibt kein Limit.


Welche Differenzen werden erkannt?
Die folgenden Differenzen werden erkannt:

  • Unterschiedliche Spalten
  • Unterschiedliche Zeilen
  • Doppelte Primärschlüssel (im Datenbankmodus)
  • Redundante Zeilen (im Datenbankmodus)
  • Unterschiedliche Zellwerte
  • Unterschiedliche Zellformeln
  • Unterschiedliche Kommentare
  • Unterschiedliche Formate



Welche Differenzen werden nicht erkannt?
Die folgenden Differenzen werden nicht erkannt:

  • Excel-Namen
  • Bedingte Formatierungen
  • Datengültigkeit
  • Pivot-Tabellen-Formatierungen
  • Diagramme, Grafiken
  • Objekte (Schaltflächen, Kontrollkästchen)
  • VBA Code



Funktioniert der Synkronizer in einem Netzwerk?
Ja. Ab fünf Benutzer ist auch eine Netzwerklizenz erhältlich. Diese Lizenz wird in
einem Netzwerkverzeichnis (shared folder) installiert. Alle Benutzer, die Zugriff
auf dieses Netzwerkverzeichnis haben, können mit Synkronizer arbeiten.


Funktioniert der Synkronizer auf einem Mac System?
Nein, Synkronizer funktioniert nicht mit Macintosh-Betriebssystemen. Sie können
aber eine virtuelle Maschine mit Windows/Excel installieren und dann mit
Synkronizer arbeiten.